Baji Quan Dresden

Was ist BaJi Quan?

In unserer Schule wird die chinesische Kampfkunst "Baji Quan" sowie das "Pigua Zhang" nach der Lehrmethode von Shifu Adam Hsu unterrichtet. Shifu Adam Hsu lernte diese Kampfkunst von seinem Lehrer Liu Yun Qiao (1909 - 1992). Dessen Lehrer war wiederum Li Shu Wen (1864 - 1934), der auch als Speer-Gott-Li Bekanntheit erlangte.

Das Baji Quan zeichnet sich durch seine offensive Natur und seine kurzen, explosiven Bewegungen aus. Im Gegensatz dazu finden sich im Pigua Zhang eher weite, ausholende Bewegungen. Beide Stile zeigen jedoch Gemeinsamkeiten, wie z.B. in der Schrittarbeit oder beim Sinken des Körpers. Aus diesem Grund werden Übungen beider Stile in Kombination unterrichtet. Zum Erlernen und zur Ausübung dieser Stile ist es nötig, eine gewisse Entspanntheit zu entwickeln, um die Techniken korrekt auszuführen und eine maximale Kraft zu erzeugen und zu übertragen. Im Baji Quan werden wenige Techniken und Bewegungsabläufe gelehrt, die jedoch so trainiert werden, dass eine effektive und flexible Anwendung möglich ist. 

Links:

www.bajiquan-germany.com/ - Website von Baji Quan Germany, unsere Mutterschule in Berlin
http://bajiquan-hamburg.de - Partnerschule in Hamburg
http://adamhsu.com/ - Webpräsenz von Shifu Adam Hsu
http://www.bajimen.com/ - Informationen zum Baji Quan und Pigua Zhang